Persönlichkeitstraining / Coaching

Empathie, Fantasie, Kreativität aber auch ein sicheres Auftreten, Führungsqualitäten, Konfliktfähigkeit oder Authentizität sind Fähigkeiten, die gern vorausgesetzt werden.
Nur wo bekomme ich die Chance, daran zu arbeiten? Wo und wie kann ich meiner unbewussten Verhaltensweisen bewusst werden?

Eine Möglichkeit bietet der Umgang mit Pferden.

PferdeEdgar Leonora
  • stellen sich sensibel innerhalb kürzester Zeit auf das Gegenüber ein.
  • sie erspüren Stimmungen, Befindlichkeiten, innere Muster und Dispositionen.
  • sie decken oftmals Themen oder nicht erkannte Problematiken auf und weisen Wege zu deren Bearbeitung.

Regelmäßiger angeleiteter Kontakt mit Pferden kann Denk- und/oder Verhaltensmuster aufdecken und verändern. Inhaltlich richten wir uns ganz nach Ihren Wünschen: Wir üben in der Bodenarbeit, Reiten, pflegen das Pferd oder gehen spazieren. Die Botschaften und Erkenntnisse des Pferdes werden von mir für Sie übersetzt.

Der Ablauf:

1. Sie arbeiten mit einem von mir gestellten Pferd

  • Im Einzelgespräch bei mir vor Ort erläutern Sie Ihr Anliegen.
  • Anschließend suchen wir gemeinsam das für Sie passende Pferd.
  • Sie nehmen unter meiner Anleitung aus Kontakt zum Pferd auf und treten mit ihm in einen Bewegungsdialog.
  • Das Pferd erkennt Ihre Lernpunkte, bzw. Problematiken ohne Sie bloßzustellen.
  • Ich übersetze für Sie die Erkenntnisse des Pferdes. (Blockaden, Hindernisse und Lernpunkte aber auch Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen)
  • Gemeinsam trainieren wir nun Ihre Fähigkeiten und aktivieren Ihre Ressourcen.

2. Sie haben ein eigenes Pferd

  • Im Einzelgespräch bei Ihnen im Stall erläutern Sie Ihr Anliegen.
  • Anschließend gehen wir gemeinsam zu Ihrem Pferd.
  • Sie putzen Ihr Pferd wie gewohnt, während ich zu Ihrem Pferd Kontakt aufnehme und es um Mithilfe bitte.
  • Sie nehmen unter meiner Anleitung aus Kontakt zu Ihrem Pferd auf und treten mit ihm in einen Bewegungsdialog.
  • Das Pferd erkennt Ihre Fähigkeiten und Lernpunkte.
  • Ich übersetze für Sie die Erkenntnisse des Pferdes. (Blockaden, Hindernisse und Lernpunkte aber auch Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen)
  • Gemeinsam trainieren wir nun Ihre Fähigkeiten und aktivieren Ihre Ressourcen.
  • Sie lernen sich selbst besser kennen und vertiefen dabei die Beziehung zu Ihrem Pferd.

Clearings oder Persönlichkeitstrainings mit Pferden sind kein Ersatz für eine ärztliche Diagnose, Behandlung oder Psychotherapie. Ich arbeite daher gern mit Ihrem Arzt oder Therapeuten zusammen. Weiterhin habe ich ein Netzwerk von behandelnden Kollegen unterschiedlichster Fachrichtungen.

Die besondere Geschenkidee:

Schenken Sie einen individuellen GUTSCHEIN aus den Bereichen Pferdetraining und Reiten, Pferde helfen Menschen / Persönlichkeitstraining oder bei verantwortungsvollem Umgang auch Tierkommunikation.

Preise

(einschl. Mehrwertsteuer)

Regelmäßige Meetings jeweils ca. 1 – 1,5 Stunden:

1. Mit gestelltem Pferd
70€

2. Mit eigenem Pferd
60€ zuzügl. Anfahrt 0,40€ pro Doppelkilometer

Empfehlungen:

Anneke Polenski ist Diplompsychologin, approbierte Psychotherapeutin, Familientherapeutin, Mitarbeiterin in einer Erziehungs- und Familienberatungsstelle:
In Berlin bietet sie transpersonale Psychotherapie, zeremonielle Heilkultur und spirituelle Wegbegleitung in eigener Praxis an. Seit 2003 arbeitet sie als Tiermedium. Sie leitet Seminare im Bereich Tierkommunikation und Auralesen als Brücke zwischen Mensch und Tier.

www.flying-dolphins.de
www.mensch-tierkommunikation.de

Dr. med. Christa Grewe ist  Fachärztin für Psychiatrie, die nach Ihrer Promotion in Berlin –Hermsdorf eine eigene Privatpraxis betreibt. Sie behandelt und therapiert auf Ihre eigene zugewandte, kompetente Art. Mit Ihr arbeite ich seit einiger Zeit zusammen, denn Ihre Sicht der „Ganzheitliche Medizin der  Seele“ spricht mir aus dem Herzen.
Sie verbindet Ihr umfassendes Fachwissen in der Schulmedizin mit ganzheitlichem Denken, energetischen Sichtweisen und gesundem Menschenverstand.

www.christa-grewe.de

Katharina Stoye ist Heilpraktikerin und Kosmetiktherapeutin. Bei ihr verbinden sich Erfahrung mit Kompetenz. Körper und Geist sind untrennbar miteinander verknüpft. Daher bietet die Heilpraxis einen ganzheitlichen Ansatz und wirksame Methoden, um dem Menschen in unterschiedlichsten Ebenen zu helfen.

http://www.gentlecaress-medicalbeauty.de/naturheilkunde

Immer wieder treffe ich in meiner Arbeit mit Menschen und Tieren auf besonders sensible Menschen mit besonderen Fähigkeiten und Antennen in andere Dimensionen. Ich bin sehr froh, dass ich diese Menschen nun nicht mehr allein lassen muss, sondern sie an weitere Stellen verweisen kann. Sie sind mit Ihren besonderen Fähigkeiten nicht allein und schon gar nicht „verrückt“.

www.parapsychologische-beratungsstelle.de

Nina Schmidt bietet Selbsthilfe und Beratung von Hochsensiblen. Als Betroffene und mit langjähriger Erfahrung im pädagogischen Bereich finden Sie hier endlich Verständnis und kompetente Unterstützung. Für Erwachsene und Familien mit hochsensiblen Kindern, die es satt haben ständig „Schaff dir mal ein dickeres Fell an“ – Parolen oder AD(H)S Stigmatisierungen zu ertragen.

http://www.die-wegbegleiterin.de/

Zahnarzt ist mehr als jeder andere Arzt Vertrauenssache. Daher bin ich meinem Zahnarzt Dr. Felix Bodenstein nun bereits seit Jahrzehnten treu. Nicht nur, dass er mir ganz zu Anfang unserer „Beziehung“ geholfen hat, meine Angst vor dem Zahnarzt zu bewältigen. Im Laufe der Jahre stellte ich immer wieder fest, dass er und sein Team dank steter Fortbildung den Blick immer mehr hinsichtlich ganzheitlichen Denkens und kooperativer Vernetzung geschärft haben. Mehr als nur schmerzfreies Bohren in freundlicher Atmosphäre!

http://www.zahnarztteam-spandau.de/

Mein Zahnarzt empfahl mir zur Ursachenerkennung – Schiefer Kiefer oder schiefe Hüfte – Prof. Frank Bittmann. Er und seine Kollegin Dr. Laura Schaefer behandeln ursachenorientiert und betrachtet nicht nur die Symptome. Weg von der 5-Minuten-Medizin hin zur ganzheitlichen Betrachtung des Patienten. Mir hat Prof. Bittmann durch die Regulationsmedizin in der Zusammenarbeit mit meinem Zahnarzt einen Ausweg aus langjährigen Kopf- und Rückenschmerzkrisen eröffnet.

http://integrative-medizin-bittmann.de/

Zudem bildet er Ärzte, Heilpraktiker und Mediziner in integrativer Medizin fort.

http://www.bvfg-potsdam.de/fort-und-weiterbildung/applied-kinesiology-basierte-integrative-medizin/

 „Wie der Herr so’s G’scher“, sagt der Volksmund. Gerade im Bereich der Osteopathie ist es immer sinnvoll, Mensch und Tier gleichzeitig zu behandeln. Insbesondere beim Reiten ist für  ein geradegerichtetes Pferd ein schiefer Reiter kontratproduktiv. Aber auch alle anderen Tiere spiegeln uns und tragen für uns oft mehr, als uns bewusst ist. Daher sind Sie bei Antje Schrader hier an einer guten Adresse.

www.nis-malchin.de

Headshaking bei Pferden, Kopfschmerzen oder andere physische und psychische Auffälligkeiten bei Mensch und Tier sind manchmal durch Elektrosmog, Schadstoffe oder Strahlenbelastungen ausgelöst. Daher arbeite ich hier gern mit dem Baubiologen Dennis Clemens zusammen.

www.baubiologie-clemens.de

 

„Liebe Steff,
seit nunmehr zwei Jahren arbeite ich jetzt mit dir und deinen Pferden Tasso und Ben „am Boden“ und ich möchte mich für diese Erfahrung von Herzen bedanken. … Ich habe nicht nur meine Angst verloren, ich entwickele auch mehr und mehr eine tiefe Zuneigung und ein wachsendes Verständnis für die Wesensart der Pferde, mit denen du mich auf einfühlsame Weise vertraut gemacht hast. Auch sie habe ich als geduldige und kompetente Lehrer kennen gelernt.
Deinem Vertrauen in die ungeahnten Möglichkeiten der Kommunikation und Kooperation zwischen Tier und Mensch ist es zu verdanken, dass ich seit einigen Monaten mit dir und Samba (Warmblutstute) „richtigen“ Reitunterricht habe. Das hätte ich mir nicht träumen lassen, da ich in den 64 Jahren meines Lebens erst einmal auf einem Pferd gesessen habe.
Ich bin sehr glücklich über diese Entwicklung, die mich zudem meine eigene Kraft noch einmal ganz anders erfahren und erweitern lässt.“

Margit Grellert (Werder bei Potsdam)